.

Laterale Führung in Matrixorganisationen & Teams

Wer ein Matrix-Team leitet, steht vor der Aufgabe, die Teammitglieder einzubinden und das Engagement der Teammitglieder zu optimieren - ohne disziplinarische Verantwortung

In diesem Training erfahren Sie, wie Sie Ihre Projektmitarbeiter und Kollegen mit sinnstiftenden Zielen und „Sense of Purpose“, ohne disziplinarische Verantwortung motivieren und führen können. Sie lernen unser Leadership Leverage Modell, die I5 Toolbox der lateralen Teamführung, kennen und entwickeln damit Ihre Erfolgsstrategien.


Folgende Themen stehen im Mittelpunkt:

  • Identität und Zielfindung in Matrix- und Projektteams
  • Erfolgreiche Führung auf der Beziehungsebene - ohne disziplinarische Verantwortung
  • Effektives Delegieren in Matrixorganisationen
  • Lenken und Motivieren auf Peer-Ebene
  • Optimierung der Ambiguitätstoleranz in Matrixorganisationen
  • Informationsfluss definieren und Transparenz erhöhen
  • Instrumente der Methodenkompetenz und der Entscheidungsfindung in Matrixorganisationen.

 

 

Why lateral leadership can be difficult

 



Powered by Papoo 2012