.

Intercultural Readiness Check Zertifizierungsprogramm

Der Intercultural Readiness Check (© Intercultural Business Improvement) ist ein erprobter und zuverlässiger Fragebogen zur Beurteilung von vier interkulturellen Kompetenzen

Der Intercultural Readiness Check wurde in Zusammenarbeit mit führenden Universitäten entwickelt und geprüft. Er liefert Erkenntnisse darüber, wie Menschen an interkulturelle Interaktionssituationen herangehen, und bietet praktische Tipps, wie die vier Kompetenzen weiter entwickelt werden können.

 

Zur Website des IRC klicken Sie hier

 

Der Intercultural Readiness Check eignet sich für Einzel- und Gruppeninterventionen und kann sowohl auf multikulturelle Szenarien des Heimatlandes als auch über Grenzen hinweg angewendet werden.

 

 

Insbesondere kann er eingesetzt werden für:
  • Einzelbewertungen im Coaching und im Training
  • Gruppenanalysen, um Teams ihre kulturelle Vielfalt als Gewinn bewusst zu machen
  • Trainings-Bedarfsanalysen in Organisationen und Konzernen
  • Effektivitätsanalysen von Trainingsmaßnahmen
  • Forschungszwecke im Zusammenhang mit Intercultural Business Improvement.

 

IRC -Zertifizierungsprogramm 27. - 28. Oktober 2017 in Freising bei München

 

Ihre Investition:

IRC € 1630,- (bestehend aus € 1550,- Seminargebühren und € 80,- Tagungsgebühr).

Alumnis unserer Ausbildung zum "Intercultural Business Trainer and Moderator (IBT/M)" erhalten eine Vergünstigung von 450 € , Sie zahlen 1180,- € (bestehend aus € 1100,- Seminargebühren und € 80,- Tagungsgebühren).

Sietarmitglieder erhalten eine Vergünstigung von 200€, Sie zahlen1430,- € (bestehend aus € 1350,- Seminargebühren und € 80,- Tagungsgebühr).

 

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Per Email hier registrieren



Powered by Papoo 2012